WIR KÖNNTEN UNTERSTÜTZUNG GEBRAUCHEN!

Hätten Sie Lust?

Mann beugt sich bei Kerzenschein über Geldschatulle - eine Finanzspritze für das Sulingen Projekt?#

eine FINANZSPRITZE

Ein guter Teil des Sulingen-Projektes fußt auf ehrenamtlicher Arbeit des Teams. Insbesondere in der Anfangsphase ist das kein Problem, Arbeitszeit ist Freizeit und kleinere Ausgaben werden unbürokratisch übernommen. Das kann nicht immer so bleiben: Sobald die ersten Szenen gedreht werden, werden Schauspieler gebraucht, Equipment und Kostüme. Wir werden Transporte und Anreisen bezahlen müssen und einen professionellen Sprecher. Und zu guter Letzt wird ein großer Batzen Material für die Produktion benötigt.

Mittelalterlicher Markt - etwas für das Sulingen Projekt?

ETWAS KOSTENFREIES

Es muss nicht immer Geld sein! Wir werden im Laufe des Sulingen-Projektes viele Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die Geld kosten.
Wir werden Mietwagen brauchen, wir werden Menschen beim Dreh verköstigen müssen, wir werden Drucksachen brauchen, und viele andere Dinge, an die wir jetzt noch gar nicht denken.

 

Vielleicht können Sie uns eine nützliche Dienstleistung für das Sulingen-Projekt vergünstigt oder gar kostenfrei anbieten?

Altes Buch und Sanduhr - Wissen und Zeit für das Sulingen Projekt?

IHRE ZEIT & IHR WISSEN

Wenn Sie vom Sulingen-Projekt infiziert sind, machen Sie mit! Es gibt immer wieder Gelegenheiten, bei denen wir freiwillige Hände gut gebrauchen können.

 

Oder Ihnen ist beim Lesen über das Sulingen-Projekt gerade eingefallen, dass Sie auch etwas Besonderes aus der Sulinger Geschichte beitragen können? Vielleicht waren Ihre Vorfahren an geschichtlichen Ereignissen beteiligt, oder Sie haben noch den einen oder anderen "Schatz" auf dem Boden versteckt?


ÜBRIGENS:

Spontan und flott könnten Sie hier gerne auch online eine Kleinigkeit zu unserem Projekt beitragen.

Wir sagen schon mal

GANZ HERZLICHEN DANK!



Was immer es ist - lassen Sie es uns gleich wissen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.